Aktuelles

Zeige Beiträge der Kategorie Interview

Interview mit Xen, der die AniDays wieder ins Leben rief

Xen alias Christian Berg ist schon ein Urgestein in der Anime-Szene und hat die burgenländische Veranstaltung AniDays wieder ins Leben gerufen - diesmal mit einem neuen Konzept: In Kontrast zu den üblichen Anime-Conventions soll hier der Wissenserwerb und Austausch im Mittelpunkt stehen.

Interview mit unserem Barchef

Patrick ist unser Barchef und wird sich darum kümmern, dass ihr immer mit Getränken wie Ramune, Kaffee uvm und gutem Kuchen versorgt seid. Gutes Essen und Service ist das A und O bei einem Symposium ;)

Interview mit den AniDays Gründer: Mr. Who!

Mr. Who hat die AniDays 2003 als kleinen burgenländischen Treff gegründet - die AniDays 2014 ist das Erbe der alten AniDays aber mit neuem Konzept, abseits der üblichen Conventions. Mit einem kleinen Team von fünf Leuten werden die AniDays als Symposium neu auferstehen. Mel, unsere Vizeprojektleiterin hat Mr. Who interviewt :)

Interview mit greencat

Greencat ist ein passionierter und sehr produktiver Cosplayfotograf und einigen Leuten innerhalb der Szene schon länger ein Begriff. Bei den AniDays 2014 wird er euch bei seinem Workshop zeigen auf welche Details man für gute Cosplayfotos achten sollte, damit dein Cosplay für immer in guter Erinnerung bleibt.

Interview mit dem Vortragenden von Hasshin! Anime with attitude

„Hasshin!!“ ist ein Anime-Fanprojekt, welches mit einem eigenen Blog und Veranstaltungen eigene Akzente und ein weiterreichendes Verständnis für den Themenkomplex Anime/Manga entwickeln will. Im Folgenden kannst du das Interview mit dem AniDays-Vortragenden von Hasshin lesen.

Interview mit Mario alias "Ryo"

Mario "Ryo" Posch arbeitet gerade selbst an seinem eigenen Manga "Fated 5" und zeigt euch in seinem Zeichenworkshop nicht nur wie man einen Manga richtig gestaltet sondern auch wie man eine Geschichte und deren Charaktere dynamisch aufbaut. 

Interview mit Liebert

Liebert ist Cosplayfotograf und zeigt euch am Samstag coole Tricks im Workshop "Fotografenlevel: Mac Gyver". 

Interview mit Viktoria

Viktoria veranstaltet zwei Workshops, in denen du lernst aus Fimo (eine spezielle Modelliermasse) oder Glasperlen ganz einfach und schnell Schmuck oder Cosplay-Accessoires zu gestalten.

Interview Narga-chan

Narga-chan ist ebenfalls Cosplayerin und ist großer Fan vom Action-Rollenspiel Monster Hunter, in dessen eigene Welt sie uns bei einem Vortrag einführen wird.

Interview mit Lux

Lux ist Cosplayerin und wird euch im Worbla-Workshop mit dem die AniDays beginnen, zeigen wie man mit dem thermoplastischen Werkstoff Worlba umgeht und daraus tolle Rüstungen formt.